11. Oktober 2016

Logopädie

img_3584Hier erfahren Sie alles über unser Logopädie-Angebot in der Praxis.

Behandlung bei Cochlea Implantat

Das Cochlea Implantat ist kein Hörgerät sondern eine Hörprothese.
Der Schall wird nicht wie beim herkömmlichen Hörgerät verstärkt, sondern das Implantat wandelt Schall in elektrische Impulse um, durch die die Haarsinneszellen und darüber der Hörnerv stimuliert werden und so einen Höreindruck entwickeln. Wir behandeln in der Nachfolge den Implantatträger und vermitteln Kontakte zu Gleichbetroffenen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann melden Sie sich bitte an:

Zur Werkzeugleiste springen